KFW Umweltprogramm2018-04-26T10:38:19+00:00

KfW – Umweltprogramm

Umweltschutz ist auch für viele Unternehmer ein Thema!

Das KFW Umweltprogramm wurde für Finanzierungen von Investitionen zum Schutz unserer Umwelt geschaffen. Dieses Kreditprogramm der KFW gilt für in- und ausländische Unternehmen und Freiberufler jeglicher Größe.

Mit dem KfW-Umweltprogramm fördert

  • In- und ausländische Unternehmen jeder Größe
  • Freiberufler
  • Unternehmen, die als Contracting-Geber Dienstleistungen für Dritte erbringen
  • Für Vorhaben im Ausland: auch Tochtergesellschaften deutscher Unternehmen und Joint Ventures mit maßgeblicher deutscher Beteiligung im Ausland

Was wird gefördert

  • Material und Ressourcen einspart
  • Luftverschmutzungen, Geruchsemissionen, Lärm und Erschütterungen vermindert oder vermeidet
  • Abfall vermeidet, behandelt und verwertet
  • Abwasser reinigt, vermindert oder vermeidet
  • Boden und Grundwasser schützt
  • Altlasten bzw. Flächen saniert
  • Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellenfahrzeuge sowie umweltfreundliche Schienen- und Wasserfahrzeuge anschaffen
  • Ladestationen für Elektrofahrzeuge oder Betankungsanlagen für Wasserstoff errichten

Das Wichtigste in Kürze

Die Konditionen:

  • ab 1,00 % effektiver Jahreszins
  • für Unternehmen jeder Größe und Freiberufler
  • Kredit bis zu 10 Mio. Euro pro Vorhaben im In- und Ausland
  • günstige Zinsen mit langfristiger Zinsbindung

Nähere Informationen dazu im Merkblatt der KFW!

Beratung

Förderungen

Existenzgründer | Selbstständige

Öffentliche Auftraggeber